JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Wetter in Lenningen

Aktuell, 26.03.2017
heiter
10 °C
heiter
Lenningenmehr als nur ein Ort

Buchtipps

Buchtipps: Schauen Sie einfach mal rein

Buchtipps

Trick 17: 365 geniale Alltagstipps. Lifehacks für alle Lebenslagen von Benjamin Behnke & Kai Daniel Du

Trick 17: 365 geniale Alltagstipps. Lifehacks für alle Lebenslagen von Benjamin Behnke & Kai Daniel Du

Lifehacks – so werden die cleveren Ideen zur Lösung von Alltagsproblemen genannt. Wie zündet man ein Windlicht an, ohne sich die Finger zu verbrennen? Wie bringt man Ordnung in den Kabelsalat? Wie lässt sich ein Toast gleichmäßig mit einer Scheibe Wurst belegen? Im Internet finden sich die verschiedensten Lösungsvorschläge. Doch funktionieren die Low-Budget-Tipps und machen sie das Leben wirklich einfacher? Benjamin Behnke und Kai Daniel Du haben alles ausprobiert und die 365 genialsten Lifehacks für alle Lebenslagen in diesem Buch zusammengestellt.

Trick 17: Handarbeiten – 222 geniale Lifehacks zum Nähen, Häkeln und stricken von Martina Hees u.a.

Ach so!? Diese 222 Tricks für Handarbeits-Fans werden Sie verblüffen!
Einfach überraschend: Hier finden Sie ungewöhnliche Helfer und unerwartete Tricks fürs Nähen, Stricken und Häkeln. Einfach einfach: Diese Tipps machen das Handarbeitsleben leicht - und helfen bei Pannen aus der Patsche.

Trick 17: Garten & Balkon – 222 geniale Lifehacks für drinnen und draußen von Antje Krause

Geniale Lifehacks für Hobbygärtner, Pflanzenfreunde, Blumenliebhaber, Gartenumbuddler, Balkonbegrüner und Outdoor-Partymacher. 222 knackige Alltagstipps für alle Lebenslagen machen das Leben leichter. Gartenprofi Antje Krause hat Wissenwertes und Witziges gesammelt und getestet: Aus Eierpappen werden Anzuchtsbecher, aus Duschringen Rankhilfen, aus Garnknäulen Blumenvasen, aus Gemüse & Co eine Mini-Golfbahn. Die originelle und hilfreiche Sammlung ist durchweg farbig bebildert, besticht durch ein hochwertiges, modernes Layout und eignet sich auch bestens zum Verschenken.

Fremdeln – Klammern – Trennungsangst: So helfen Sie Ihrem Kind liebevoll beim Loslassen von Elizabeth Pantley

Wird Ihnen schon beim Gedanken an die bevorstehende Kitaeingewöhnung mulmig? Hängt Ihr Kind außergewöhnlich stark an Ihnen und fällt es ihm schwer, loszulassen? Da fremdelt das Kind plötzlich auf Omas Arm, es gibt Tränen beim Abschied in der Betreuungsstätte, oder ältere Kinder trauen sich nicht, auf Gleichaltrige zuzugehen. Trennungsangst kann sich sehr unterschiedlich zeigen - und ist doch ein ganz normales Phänomen in der Kinderentwicklung. Es zeigt die tiefe Liebe des Kindes und eine gute Bindung an Sie. Meist verschwindet die Trennungsangst wieder ganz von alleine. Trennen leicht gemacht: Üben Sie Trennungen schon ganz früh mit liebevollen Spielen, die Ihrem Baby oder Kind zeigen: Sie sind nicht ganz aus der Welt, wenn Sie mal gehen.  Stark machen: Stärken Sie Ihr älteres Kind in Gesprächen und mit Ritualen, damit es leichter den Mut fasst, sich von Ihnen zu lösen. Das erleichtert Ihrem Klein- und Schulkind die großen und kleinen Abschiede, die das Leben mit sich bringt.Trauen Sie sich selber: Gehen Sie bewusst mit Ihrer eigene Trennungsangst um. Je gelassener und zuversichtlicher Sie selbst sind, umso gelassener ist Ihr Kind. Die Erfolgsautorin und vierfache Mutter Elizabeth Pantley beantwortet Ihre Fragen und bietet liebevolle Lösungen gegen die Angst.

ECC – Europa Camping + Caravaning 2017: Campingführer Deutschland / Europa

Der clubunabhängige ECC - Europa Camping- + Caravaning-Führer beinhaltet Campingplätze in ganz Europa mit genauen Adressen und detaillierten Angaben zu Ausstattung, Preisen und Freizeitmöglichkeiten auf den Plätzen und rund um die Plätze. Ausführliche Beschreibung der Anfahrtswege (mit GPS-Koordinaten). Übersichtliche und aktuelle Karten für jedes Land, um die genaue Lage der Campingplätze schnell festzustellen. Bewertung der Campingplätze in fünf Kategorien. Wertvolle Spar-Tipps in der Vor- und Nachsaison

Fingerfood – schwäbisch gut: Tapas aus dem Ländle von Nileen Marie Schaldach

Kulinarische Klassiker aus Schwaben und persönliche Lieblingsrezepte mit einer Prise großer weiter Welt: Nileen Marie Schaldach, Foodbloggerin mit schwäbischen Wurzeln, interpretiert die Gerichte ihrer Kindheit neu und frisch. Da kommen Maultaschen mit Paprika am Spieß aufs Fingerfood-Buffet, genauso wie Dinnede im Miniformat, süße Baiser-Träubles-Tartelettes oder Rosinenschnecken. Mit ein, zwei Happs im Mund – die Rezepte sind ideal für die Sommerparty im Garten, das Picknick im Grünen, die Studentenfete, den Kindergeburtstag und besondere Anlässe, für Brunch oder Buffet

Wunder wirken Wunder: Wie Medizin und Magie uns Heilen von Eckart von Hirschhausen

Nach Vorlauf durch seine Show "Wunderheiler" nun eine Buchversion. Den fast kiloschweren Band über die richtige Balance zwischen Schulmedizin und den Angeboten der Alternativheilkunde versteht der Medienstar als eine "Wundertüte": Gespickt mit persönlichen Geschichten, Fotos, Zaubertricks und viel zu Lachen, zu Staunen und zum Ausprobieren und mit seiner eigenen Mischung aus Ulk und Hintergrundwissen paraphrasiert Hirschhausen sein Motto: "Mehr Magie und mehr Wissenschaft: Das passt durchaus zusammen!" Er prangert sowohl die Auswüchse und Mängel der Schulmedizin und Gesundheitspolitik an, wie er auch keine Kompromisse macht bei obskuren Methoden der Heilerszene. Doch er sieht auch, dass Wunder und Medizin sich nicht unbedingt widersprechen. Ob Spontanheilungen, Placeboeffekte oder Musik als Überlebenskunst - neben vielem faulen Zauber anerkennt Hirschhausen auch verblüffende Erkenntnisse jenseits der Schulmedizin.

 

Haut nah: Alles über unser größtes Organ von Yael Adler

Die Haut beschäftigt uns täglich: Pflege, Sensibilität, Allergien, Anti-Aging, Sonne ... sie ist knapp zwei Quadratmeter groß und umhüllt alles, was wir in uns tragen; sie sorgt dafür, dass wir die Hand wegziehen, wenn wir aus Versehen in ein Messer greifen, schützt uns davor, zu überhitzen oder zu erfrieren, und schirmt uns vor gefährlichen Eindringlingen ab. In ihrem so aufschlussreichen wie unterhaltsamen Buch rückt die fernsehbekannte Dermatologin Yael Adler unserer Haut zu Leibe und erklärt alles, was man über sie wissen will. Sie scheut dabei auch nicht vor Pusteln, Falten, Fußkäse und anderen Tabus zurück. Mit großer Begeisterung erzählt sie u. a. warum Männer keine Cellulite bekommen und warum in unserer Haut ganz schön viel Hirn steckt.

Muskeltraining für Frauen: Über 200 Übungen für Fitness, Gesundheit und Attraktivität von Joan Pagano

Muskeltraining hat für Frauen viele positive Effekte. Straffe Muskeln, eine aufrechte Haltung, eine bessere Fitness - mit diesem Ratgeber erreichen Sie Ihre Ziele! Das Einleitungskapitel erklärt die positive Wirkung von Muskeltraining, wichtige Trainingsprinzipien und welche Ausrüstung nötig ist. Außerdem enthält es einen Test, um die eigene Fitness zu überprüfen. Den Hauptteil des Buches bilden die Übungen für einzelne Körperpartien, die alle Schritt für Schritt gezeigt und erklärt werden. Über 200 abwechslungsreiche Step-by-Step-Übungen sind speziell auf das weibliche Training zugeschnitten und beanspruchen ausgewogen alle Muskelgruppen. Je nach Anzahl der Wiederholungen können sie auf drei verschiedenen Levels ausgeführt werden, sodass sowohl Einsteiger als auch trainierte Frauen davon profitieren. Wertvolle Trainingstipps der Autorin machen das Üben noch effektiver. Einige der Übungen können ohne Hilfsmittel absolviert werden, bei anderen kommen z.B. Hanteln, Therabänder und Gymnastikbälle zum Einsatz, einige wenige werden an Geräten durchgeführt. So sind die Übungen für zu Hause und auch im Studio geeignet. Zum Schluss stellt das Buch vier abwechslungsreiche 15-Minuten-Programme vor, die den ganzen Körper trainieren und eine Kombination von Kraft- und Cardioübungen bieten.

Magic Cleaning: Wie richtiges Aufräumen ihr Leben verändert von Marie Kondo

Vereinfachen Sie Ihr Leben! Kaum jemandem macht es Spaß, aufzuräumen und sich von Dingen zu trennen. Die meisten von uns haben einfach nie gelernt, wirklich Ordnung zu halten. Denn auch beim Aufräumen gibt es den berühmten Jo-Jo-Effekt. Doch mit Marie Kondos bahnbrechender Methode, die auf wenigen simplen Grundsätzen beruht und dabei höchst effektiv ist, wird die Beschäftigung mit dem Gerümpel des Alltags schon mal zu einem Fest. Und die Auswirkungen, die «Magic Cleaning» tatsächlich auf unser Denken und unsere Persönlichkeit hat, sind noch viel erstaunlicher. Der Generalangriff auf das alltägliche Chaos macht uns zu selbstbewussten, zufriedenen, ausgeglichenen Menschen. «Die Magie des Aufräumens: Marie Kondo befreit nicht nur Ihr Zuhause von unnötigem Ballast, sondern auch Ihre Gedanken.» Thorsten Havener

Vom Glück der Muße: Wie wir wieder leben lernen von Anselm Bilgri

Wir kennen es alle: Junge Eltern, die zwischen Job und Familie einen Balanceakt vollführen. Menschen in der Lebensmitte, die neben den eigenen Kindern plötzlich auch pflegebedürftige Angehörige versorgen müssen. Manager, die eine 60 Stunden Woche absolvieren. Am Ende steht immer der Seufzer: Wann finde ich nur endlich wieder mal Zeit für mich! Dabei sind die ersten Schritte scheinbar einfach: innehalten, in sich hineinspüren, eine Atempause einlegen. Und doch: Es kann harte Arbeit sein, sich solche Freiräume zu erobern. Als langjähriger Benediktinermönch weiß Anselm Bilgri aus eigener Erfahrung, wie wir uns auch im Alltag Inseln der Muße schaffen können. Inseln, auf denen Kreativität, Sinnlichkeit und Lebensfreude wachsen können. Denn nur wenn wir ganz bei uns selbst sind, können wir uns auf eines der größten Abenteuer einlassen, das es gibt: ein glückliches Leben!

Sorge dich nicht, Seele: Warum wir nicht verzagen müssen von Margot Käßmann

Das Leben wirft nahezu täglich neue Fragen auf. Und die Antwort fällt uns oft so schwer: Warum muss das ausgerechnet mir passieren? Und warum gerade jetzt? Viele haben angesichts der gesellschaftlichen Entwicklungen Zukunftsangst und fragen sich besorgt: 'Wo wird das alles enden?' Oder: 'Kann ich persönlich noch einmal neu anfangen?' Margot Käßmann kennt solche Fragen - von sich selbst und aus zahllosen Briefen, die sie Tag für Tag geschickt bekommt. In ihrem neuen Buch versucht sie, Antworten zu formulieren. Offen, ganz persönlich, warmherzig, voller Liebe zum Menschen. Entstanden ist ein Buch, das vielen aus der Seele spricht. Ein Ratgeber, der Mut macht, das Morgen hoffnungsvoll zu wagen, ganz egal wie kompliziert das Heute gerade ist. Mit feinfühligen Bildern der Künstlerin Kristina Johlige Tolstoy.

Kapitalfehler: Wie unser Wohlstand vernichtet wird und warum wir ein neues Wirtschaftsdenken brauchen von Matthias Weik & Marc Friedrich

Großkonzerne, Finanzhaie und hilflose Politiker haben in den letzten Jahren dafür gesorgt, dass nachhaltiges Wirtschaften zugunsten der Menschen durch nutzlose Bereicherung verdrängt wurde. Wir alle müssen endlich erkennen: Finanzkapitalismus ist schlicht und einfach schlechter Kapitalismus. In ihrem neuen Buch erklären die Bestsellerautoren allgemein verständlich, wie ein vernünftiger Kapitalismus wirklich funktionieren kann - und warum die Finanzmärkte strikt reguliert werden müssen. Werden die Zocker nicht an die kurze Leine gelegt, dann wird sich unser Wohlstand sehr bald in Luft auflösen.

Maria, Mord und Mandelplätzchen: 24 Weihnachtskrimis von Sylt bis zur Zugspitze von Klüpfel/Kobr, Andreas Föhr, Nicola Förg uvm.

24 mörderisch gute Krimis. Plätzchenduft liegt in der Luft, das Feuer knistert wohlig im Kamin während draußen leise der Schnee rieselt. Engelschöre stimmen von allen Seiten ihr Halleluja an, und erst der Glühwein macht´s so richtig weihnachtlich … Doch aus und vorbei! Jetzt wird´s unruhig in der vorweihnachtlichen Nachbarschaft – in Hannover werden tödliche Geschenke ausgetauscht, Krippenfiguren werden zur Mordwaffe, in Heidelberg treiben zwielichtige Einbrecher ihr Unwesen, und selbst in Schwäbisch Hall kann man dem Weihnachtsmann nicht mehr übern den Weg trauen.

 

 

Uns gehört die Welt: Schreibende Frauen erobern die Fremde – 9 Porträts von Armin Strohmeyr

Statt Geschichten für Romane zu erfinden, reisten mutige Frauen im 18., 19. und frühen 20. Jahrhundert lieber durch die Welt, um die wahren Abenteuer zu erleben. Mit Feldstecher, Schreibfeder und Machete im Gepäck erforschten sie fremde Gesellschaften und ferne Länder. Wenig bekannt sind dabei die Abenteuer deutscher Autorinnen wie Sophie von La Roche, die sich in einer Sänfte den Montblanc hochtragen ließ oder die der republikanischen Aktivistin Malwida von Meysenburg, die vor dem preußischen Geheimdienst nach London in die Freiheit floh. Die Reiseberichte und Tagebücher der Porträtierten zeugen von Geschichten voller Mut und Abenteuerlust, die so beeindruckend wie unterhaltsam sind.

Kuchen im Glas: Saftige Minis von Christa Schmedes

Lust auf süße Kleinigkeiten? Dann sind die Mini-Kuchen aus dem Glas genau das Richtige, ob zum Sofort-Vernaschen oder Später-Genießen. Hier werden kleine Kuchen aus aller Welt gebacken und Klassiker wie Neuentdeckungen ins Glas gepackt. Die Kuchenzwerge sind wunderbar schnell zubereitet und mindestens 4 Wochen haltbar. Gut verpackt sind sie ebenso ein witziges Mitbringsel wie jederzeit picknick- und partytauglich.

Mexikanishce Feste: Die Fiestas der Frida Kahlo. Mit 145 Rezepten von Guadealupe Rivera & Marie-Pierr Colle

Das Kochen war neben der Malerei eine der größten Leidenschaften der mexikanischen Künstlerin Frida Kahlo. Berühmt waren ihre Fiestas, auf denen sich regelmäßig eine bunt zusammengewürfelte Gästeschar von Künstlern, Politikern und Schauspielern einfand. Eben diesen Fiestas ist über 50 Jahre nach dem Tod Fridas dieses Koch- und Lesebuch gewidmet. In 12 Kapiteln, die nach Monaten aufgeteilt sind, läßt Guadelupe Rivera die Zeit ihrer Kindheit mit Frida und Diego wieder auferstehen und bietet dabei einen Einblick in die traditionelle mexikanische Küche. Alle in dem Buch genannten Gerichte werden in Bezug zu Fridas Leben gesetzt, so daß sich neben den Rezepten viele Geschichten und Anekdoten rund um Frida und das Mexiko der damaligen Zeit finden. Die Fotografien von Ignacio Urquiza, einem Künstler, der sich auf das Food-Sujet spezialisiert hat und der schon bei vielen Kochbüchern sein Können unter Beweis gestellt hat vermitteln auf sinnlich-ästhetischen Weise die kulinarischen Genüsse Mexikos. Aber nicht nur die Bilder von Ignacio Urquiza illustrieren das Buch, sondern auch viele Fotos von Frida und ihren Gemälden.

Kindersnacks: blitzschnell & supergesund von Tanja Johnston

Mama, ich hab sooooo großen Hunger! Diesen Satz kennen bestimmt alle Mütter! Aber was tun, wenn die nächste Hauptmahlzeit noch ein paar Stunden weg ist? Kleine und schnellgemachte Leckereien sind die Lösung. Alles was es braucht sind eine Handvoll Zutaten und eine gute Idee. Und schon ist es fertig, das leckere Knuspermüsli fürs Frühstück, die Power-Riegel für die Vesperbox, eine Blumenkohl-Gazpacho für heiße Sommertage oder Bratäpfel mit Krokant für kalte Wintertage. Das ist supergesund und superlecker, denn: Alle Rezepte sind zuckerfrei und vegan.

Ausnahmezustand: Reisen in eine beunruhigte Welt von Navid Kermant

Es ist die Welt hinter Lampedusa: der Krisengürtel, der sich von Kaschmir über Afghanistan bis in die Arabische Welt und noch an die Grenzen und Küsten Europas erstreckt. Von dieser Region berichtet Navid Kermani, von unserer unmittelbaren Nachbarschaft, so fern sie unserem medialen Bewusstsein auch erscheint. Wie von Zauberhand gelingt es ihm dabei, einzelne Schicksale und Situationen so lebendig werden zu lassen, dass schlagartig weltpolitische, ja existentielle Problemlagen deutlich werden. Auch hinter Lampedusa liegt unsere Welt.  

Harry Potter und das verwunschene Kind: Teil eins und zwei

Das offizielle Skript zur Original-Westend-Theateraufführung nach einer neuen Geschichte von J.K Rowling, John Tiffany & Jack Thorne Die achte Geschichte. Neunzehn Jahre später. Das Skript zum Theaterstück! Harry Potter und das verwunschene Kind, basierend auf einer neuen Geschichte von J.K. Rowling, John Tiffany und Jack Thorne, ist ein neues Theaterstück von Jack Thorne. Es erzählt die achte Geschichte in der Harry-Potter-Serie und ist gleichzeitig die erste offizielle Harry-Potter-Geschichte, die auf der Bühne präsentiert wird. Das Stück feiert am 30. Juli 2016 im Londoner West End Premiere. Es war nie leicht, Harry Potter zu sein – und jetzt, als überarbeiteter Angestellter des Zaubereiministeriums, Ehemann und Vater von drei Schulkindern, ist sein Leben nicht gerade einfacher geworden. Während Harrys Vergangenheit ihn immer wieder einholt, kämpft sein Sohn Albus mit dem gewaltigen Vermächtnis seiner Familie, mit dem er nichts zu tun haben will. Als Vergangenheit und Gegenwart auf unheilvolle Weise miteinander verschmelzen, gelangen Harry und Albus zu einer bitteren Erkenntnis: Das Dunkle kommt oft von dort, wo man es am wenigsten erwartet.