JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Wetter in Lenningen

Aktuell, 19.01.2018
leichter Regen
4 °C
leichter Regen
Lenningenmehr als nur ein Ort

Neues aus Lenningen

Autor: Frau Dieterich
Artikel vom 08.12.2017

Umsonstladen eröffnet

Eröffnung am 6.12.2017

Ein einfaches Konzept, das aber gut ankommt. So lautet das Fazit der Eröffnung des ULA (Umsonstladen) am 6. Dezember 2017. Bücher, Taschen, Geschirr, Dekoartikel, elektronische Geräte und vieles mehr stapeln sich auf den Regalen in der Steinstraße 2, in welcher sich auch die Fahrradwerkstatt des Kreisjugendrings (KJR) befindet. Die Idee des ULA ist einfach: Wer etwas hat, das er nicht mehr braucht, bringt es in den ULA. Dort kann sich jeder mittwochs zwischen 14.30 und 16.30 Uhr bis zu drei Gegenstände mitnehmen. Dazu wird weder etwas zum Tausch, noch Geld benötigt. Eine Bedingung ist jedoch, dass die Gegenstände nicht weiterverkauft werden.

Die Initialzündung des ULA kam aus dem Jugendforum im Sommer. Ein Secondhand-Laden sowie ein offenes Bücherregal wurden dort gewünscht. Da es aber bereits eine Kleiderkammer in Lenningen gibt, wurden diese Ideen in Form des ULA umgesetzt. Abgesehen von der „Tauschbörse“ lädt eine Sitzecke zum Aufenthalt ein und dient somit auch als Begegnungsstätte. Dies war auch an den unterschiedlichen Besuchern bei der Eröffnung zu sehen. Kinder- und Jugendliche, Einheimische sowie Asylbewerber und anerkannte Flüchtlinge kamen erwatungsfroh und gingen mit bis zu drei Gegenständen und einem Lächeln wieder nach Hause. Geschmückt wurde die Eröffnung zudem mit einem Buffet mit internationalen Snacks. Auch die „antike“ Nähmaschine, die für kleinere Reparaturen zur Verfügung steht wurde bereits vom Fachmann aus Gambia, Alagie aus der Höllochstraße 6, getestet.

Das Projekt entstand aus einer Kooperation des KJR, der Bruderhausdiakonie, die für das nötige Personal sorgen, und der Gemeinde Lenningen, die die Räumlichkeiten stellt. Der ULA ist jeden Mittwoch von 14.30 – 16.30 Uhr, zeitgleich mit der Fahrradwerkstatt geöffnet. Gegenstände können auch außerhalb der Öffnungszeiten abgegeben werden. Nähere Infos hierzu gibt es unter heike(@)oja-lenningen.de und unter madeline.lesourd(@)fjbm-bruderhausdiakonie.de.

Anschließend: Bilder der Eröffnung am 6.12.