JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Wetter in Lenningen

Aktuell, 25.06.2017
heiter
23 °C
heiter
Lenningenmehr als nur ein Ort

Bauplätze

Wohnbauplätze der Gemeinde Lenningen

In den Ortsteilen Hochwang, Oberlenningen, Schlattstall und Schopfloch stehen gemeindeeigene Baugrundstücke zum Verkauf. Sämtliche Baugrundstücke sind hinsichtlich Kanal, Wasser und Straße voll erschlossen. Im Grundstückspreis sind diese Erschließungskosten komplett enthalten.

Hier unsere Vergaberichtlinien

Neubaugebiet "Hochwang II"

Die Gemeinde Lenningen verkauft im Neubaugebiet „Hochwang II“ im Ortsteil Hochwang die nachfolgend aufgeführten Bauplätze:

  • Flurstück 7000/43 mit 406 m² (bebaubar mit einer Doppelhaushälfte)
  • Flurstück 7000/45 mit 420 m² (bebaubar mit einer Doppelhaushälfte)
  • Flurstück 7000/70 mit 456 m² (bebaubar mit Einfamilienhaus)

Der Grundstückspreis beträgt beim Erwerb von einem Baugrundstück 165,00 EUR/m². Sämtliche Baugrundstücke sind hinsichtlich Kanal, Wasser und Straße voll erschlossen. Im Grundstückspreis sind diese Erschließungskosten komplett enthalten.

Interessenten werden gebeten, sich förmlich um das Baugrundstück zu bewerben und den Antrag beim Bürgermeisteramt einzureichen. Dem Antrag ist ein Finanzierungsnachweis beizufügen.

Beim Bauverwaltungsamt in Oberlenningen, Amtgasse 5, Tel. 07026 / 609-64 erhalten alle Interessenten weitere Auskünfte zum Bewerbungsverfahren, zur Lage und Größe des Baugrundstückes sowie den Bauvorschriften.

Bewerben Sie sich per E-Mail. 

Entscheidungskriterien

Der Gemeinderat der Gemeinde Lenningen trifft die endgültige Auswahl unter den Bauplatzbewerbern nach pflichtgemäßem Ermessen. Ein Anspruch auf Zuteilung eines gemeindeeigenen Baugrundstücks besteht nicht. Die persönlichen sowie die sozialen Merkmale der Bewerber werden bei der Vergabe der Baugrundstücke entsprechend den Vergaberichtlinien bewertet und berücksichtigt. Bei gleichen Voraussetzungen kann der Bauplatz durch Losentscheid vergeben werden.

Neubaugebiet "Hochwang II
Neubaugebiet "Hochwang II

Neubaugebiet "Oberer Grund II" (Ortsrandlage) in Lenningen-Schopfloch

Die Gemeinde Lenningen verkauft im Neubaugebiet „Oberer Grund II“ (Ortsrandlage) im Ortsteil Schopfloch die nachfolgend aufgeführten Bauplätze:

  • Flurstück 74/2   mit 484 m² (bebaubar mit Doppelhaushälfte)
  • Flurstück 74/3   mit 474 m² (bebaubar mit Doppelhaushälfte)
  • Flurstück 74/8   mit 453 m²
  • Flurstück 74/9   mit 454 m²
  • Flurstück 74/10 mit 472 m²
  • Flurstück 75/2   mit 427 m² (bebaubar mit Doppelhaushälfte)
  • Flurstück 75/3   mit 402 m² (bebaubar mit Doppelhaushälfte)
  • Flurstück 76/2   mit 550 m²

Der Grundstückspreis beträgt 165 EUR/m²

Die Baugrundstücke sind hinsichtlich Kanal, Wasser und Straße voll erschlossen. Im Grundstückspreis sind diese Erschließungskosten komplett enthalten.

Interessenten werden gebeten, sich förmlich um das Baugrundstück zu bewerben und den Antrag beim Bürgermeisteramt einzureichen. Dem Antrag ist ein Finanzierungsnachweis beizufügen. Beim Bauverwaltungsamt in Oberlenningen, Amtgasse 5, 07026 609-64 erhalten alle Interessenten weitere Auskünfte zum Bewerbungsverfahren, zur Lage und Größe des Baugrundstückes sowie den Bauvorschriften.

Entscheidungskriterien

Der Gemeinderat der Gemeinde Lenningen trifft die endgültige Auswahl unter den Bauplatzbewerbern nach pflichtgemäßem Ermessen. Ein Anspruch auf Zuteilung eines gemeindeeigenen Baugrundstücks besteht nicht. Die persönlichen sowie die sozialen Merkmale der Bewerber werden bei der Vergabe der Baugrundstücke entsprechend den Vergaberichtlinien bewertet und berücksichtigt. Bei gleichen Voraussetzungen kann der Bauplatz durch Losentscheid vergeben werden.

Neubaugebiet "Oberer Grund II"
Neubaugebiet "Oberer Grund II"

Gewerbebauplätze in Lenningen

Im Ortsteil Oberlenningen gibt es einen freien Gewerbebauplatz. Das Baugrundstück ist hinsichtlich Kanal, Wasser und Straße voll erschlossen. Im Grundstückspreis sind diese Erschließungskosten komplett enthalten.

Oberlenningen "Oberer Sand II"

  • Flst. 1040/ 11 (Grundstück) mit 1160 m²
  • Flst. 1040/ 12 (Weg) mit   120 m²

Grundstückspreis
Der Grundstückspreis wurde vom Gemeinderat  auf 120 EUR/m² festgelegt.
Der Grundstückspreis für die Wegfläche wurde vom Gemeinderat auf 80 EUR/m² festgelegt.

Erschließung
Die Baugrundstücke sind hinsichtlich Kanal, Wasser und Straße voll erschlossen. Im Grundstückspreis sind diese Erschließungskosten komplett enthalten.

Antragstellung
Interessenten werden gebeten, sich förmlich um ein Baugrundstück zu bewerben und den Antrag beim Bürgermeisteramt einzureichen. Dem Antrag ist ein Finanzierungsnachweis beizufügen.
Das Bauverwaltungsamt in Oberlenningen, Amtgasse 5, Telefon 609-64 gibt allen Interessenten detaillierte Auskünfte zur Lage und Größe der Baugrundstücke und der Bauvorschriften.

Die Antragstellung sollte das auszuübende Gewerbe, die Zahl der Beschäftigten sowie den voraussichtlichen Realisierungszeitpunkt enthalten. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie von Bürgermeister Michael Schlecht unter 07026 609-11 oder bewerben Sie sich per E-Mail schreiben.

Der Gemeinderat der Gemeinde Lenningen trifft die endgültige Auswahl unter den Bauplatzbewerbern nach pflichtgemäßem Ermessen. Die vorgenannten im Antrag aufzuführenden Angaben werden bei der Vergabe entsprechen berücksichtigt.

Gewerbebauplatz "Oberer Sand II"
Gewerbebauplatz "Oberer Sand II"