Lenningen (Druckversion)

Ganztagsbetreuung am Schulzentrum Lenningen

Ganztagsbetreuung

Am Bildungszentrum der Karl-Erhard-Scheufelen-Schulen in Lenningen gibt es eine verlässliche und gebührenfreie Ganztagsbetreuung an vier Tagen (Montag bis Donnerstag) von 12 bis 16 Uhr für die Werkreal- und die Realschule. In Lenningen wird das Angebot der Ganztagsbetreuung von der Familienbildungsstätte Kirchheim unter Teck e.V. koordiniert und in enger Abstimmung mit den Schulen, der Offenen Jugendarbeit und der Gemeinde verantwortet.

Struktur der Ganztagsbetreuung

Zeit:

12.00-13.30 Uhr
Mittagessen in der Mensa

12.00-14.30 Uhr
Ganztagsbetreuung in den Räumen von Haus G

13.30-14.30 Uhr
Hausaufgabenzeit (SOL) in den Klassenräumen

14.30-16.00 Uhr 
Unterricht bzw. qualifizierte AG Angebote

12.30-18.00 Uhr
Offene Betreuung im Café Olé/ Offene Jugendarbeit

Die Angebote der Ganztagsbetreuung reichen von Sport- Erlebnis AG, Kochen, Künstlerwerkstatt und Theater AG über Basteln und Vorlesen bis hin zu Entspannungsangeboten. Wir verfügen über ansprechende Räume die ein abwechslungsreiches und spannendes Programm möglich machen! Sehr gerne besucht sind der Aktivraum, das Internetcafé, der Chill-Out-Raum, die Kreativ-Angebote, der Airhockey-, Tischkicker- und Spieleraum und die Schülerbücherei mit gemütlichen Leseecken. Vor allem die Hausaufgabenzeit (das Selbst Organisierte Lernen SOL) aber auch eine Mathe AG, Tanzunterricht und Angebote der Musikschule finden ihren Platz im Rahmen der Ganztagsbetreuung. Sie können Ihr Kind zu den einzelnen Angeboten des Nachmittagsprogramms anmelden und so den Stundenplan Ihres Kindes individuell zusammenstellen. Bitte wählen Sie die Angebote gemeinsam mit Ihrem Kind aus. Einen Anmeldebogen finden Sie hier, zudem werden die Anmeldebögen zu Schuljahresbeginn über die Klassenlehrer/innen an die Schüler/innen ausgegeben. Eine Anmeldung zu den Angeboten der Ganztagsbetreuung ist für die Dauer des Schuljahres verbindlich.

Die ehrenamtlich engagierten Kochteams aus der Elternschaft bereiten unseren Schülern ein leckeres Mittagessen zu einem günstigen Preis. Heike Haag-Meyer, eine von der Gemeinde eigens eingestellte Hauswirtschaftsmeisterin, organisiert die Mensaküche professionell. Sind Sie Mama, Papa, Oma, Opa oder einfach jemand der gerne kocht? Melden Sie sich bei Heike Haag-Meyer 07026 91011-67 für ein Kochteam an, das einmal im Monat kocht. Zu den allgemeinen Infos und den Speiseplänen der Mensa, gelangen Sie über den Link der Mensa. Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei allen, die mitgeholfen haben, die Ganztagsschule möglich zu machen und ganz besonders bei den vielen ehrenamtlich engagierten JugendbegleiterInnen und Kochteams aus der Elternschaft ohne die wir den Ganztag an unseren Schulen nicht verwirklichen könnten.

Die Offene Jugendarbeit bietet zusätzlich von Montag bis Freitag ein offenes Programm in Haus H an. Das Programm im Café Olé finden Sie über den Link auf die Internetseite der Offenen Jugendarbeit.

Bei Fragen wenden Sie sich an das Büro der Ganztagsbetreuung am Schulzentrum Lenningen in Haus G; Tobelstraße 7, 73252 Lenningen - dort bekommen Sie gerne Auskunft.

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme zur Ganztagsbetreuung am Schulzentrum Lenningen
Montag – Donnerstag von 12:00 Uhr – 16:00 Uhr:

07026/ 91011-65 mit Anrufbeantworter 
07026/ 91011-13
E-Mail 

Hier geht es weiter zu unseren Angeboten, Links und Formularen:

Hauptamtliche MitarbeiterInnen der Ganztagesbetreuung am Schulzentrum Lenningen

In der Ganztagsbetreuung sind pädagogische Fachkräfte der Familienbildungsstätte Kirchheim e.V., des Kreisjugendrings Esslingen, LehrerInnen und ehrenamtliche JugendbegleiterInnen eingesetzt, die eine verlässliche Betreuung sicherstellen. 

http://www.lenningen.de/index.php?id=110&L=0