Seite drucken
Gemeinde Lenningen

Die Gemeindebücherei Lenningen ist zu den regulären Öffnungszeiten für den Publikumsverkehr geöffnet

Herzlich willkommen! Der Besuch in der Gemeindebücherei Lenningen ist wieder ohne Nachweis möglich. Zum eigenen Gesundheitsschutz und zum Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird in den Rathäusern und Verwaltungsstellen der Gemeinde Lenningen empfohlen, weiterhin eine Mund-Nasen-Maske zu tragen. Diese Regelung gilt auch für die Gemeindebücherei.

Sollten Sie nur kurz etwas abgeben oder abholen wollen, bieten wir Ihnen auch weiterhin unseren „Medienwunschservice“ an. Medien können per Telefon (4633) oder E-Mail (buecherei@lenningen.org) bestellt werden und abgeholt werden.

Sie können auch unsere Digitale Zweigstelle im Internet besuchen!: Per Mausklick gelangen Sie in unser digitales Bücherregal. Mit der Online-Bibliothek *24/7 können digitale Medien wie E-Books, E-Paper, E-Audio, E-Learning oder Hörbücher für Erwachsenen, Jugendliche und Kinder rund um die Uhr in der Gemeindebücherei Lenningen ausgeliehen werden. Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Lenningen unter www.lenningen.de/leben-wohnen/oeffentliche-einrichtungen/buecherei. Hier gelangen Sie auch direkt zur Online-Bibliothek *24/7 sowie zum WebOpac der Gemeindebücherei.

Per Mausklick ins digitale Bücherregal

Per Mausklick ins digitale Bücherregal - E-Books und Hörbücher aus der Bibliothek. Mit der Online-Bibliothek *24/7 können ab sofort auch in Lenningen digitale Medien wie E-Books, E-Paper, E-Audio, E-Learning rund um die Uhr in der Gemeindebücherei Lenningen ausgeliehen werden.

Auswählen, einloggen, herunterladen – so einfach funktioniert das digitale Ausleihen bei der Gemeindebücherei Lenningen. Das neue Angebot startet am 28.05.2021. Mit der Onleihe kann jeder Bibliothekskunde rund um die Uhr aktuelle Bestseller oder Hörbücher ausleihen, egal ob von zu Hause oder unterwegs. Er braucht dazu nur einen Internetanschluss sowie einen PC, Laptop, Tablet, E-Reader oder Smartphone und einen gültigen Bibliotheksausweis (mit bezahlter Jahresgebühr).

Besonderer Vorteil: Der zusätzliche Service ist für Bibliothekskunden kostenlos. Auch Mahngebühren gibt es bei der Onleihe nicht: Nach Ablauf der Ausleihfrist lässt sich die Datei nicht mehr öffnen. Die „Rückgabe“ erfolgt sozusagen automatisch.

Im Bestand der Onleihe befinden sich mehr als 40.000 Bücher, Hörbücher, Musik, Videos, Zeitschriften und Zeitungen in digitaler Form. Darunter sind klassische sowie aktuelle belletristische Werke, Hörbücher und Hörspiele literarischer Werke, Kinder- und Jugendliteratur, Kinderlieder sowie Lernhilfen. Zum Angebot der Onleihe gehören außerdem ePaper wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), die Süddeutsche Zeitung, Der Spiegel, Dein Spiegel und die Wirtschaftswoche. Der Ausleihvorgang ähnelt dem Einkaufen in einem Onlineshop. Der Kunde kann auf dem Internetportal oder mit der Onleihe-App den Medienbestand durchforsten und Titel in einen „Warenkorb” legen. Zum Ausleihen meldet er sich mit den Zugangsdaten seines Benutzerausweises an. Mit wenigen Klicks lässt sich die Datei auf das Endgerät übertragen. Über die App ist das eAudio-Streaming möglich, bei dem die Dateien ohne Download über eine bestehende Internetverbindung gleich abgespielt werden.

Viele Fragen rund um die Onleihe werden unter dem Punkt „Hilfe“ auf der Onleihe-Seite www.onleihe.net oder über das offizielle Nutzer- und Austauschforum userforum.onleihe.de beantwortet.

Probieren Sie das vielfältige Angebot doch einfach einmal aus! Hier gelangen Sie direkt zur Online-Bibliothek *24/7 sowie zum WebOpac der Gemeindebücherei.

Die Gemeindebücherei Lenningen

Die Lenninger Gemeindebücherei befindet sich im Oberlenninger Schlössle. Den Bürgerinnen und Bürgern steht mittlerweile ein auf 23.000 Medien angewachsener Bestand zur Verfügung. Neben Büchern (Romane, Sachbüchern, Erzählungen für Kinder jeden Alters sowie englisch- und französischsprachige Literatur) finden sie hier über 400 Hörbücher, 33 verschiedene Zeitschriftentitel, Spiele, Tonkassetten sowie CD-Rom's und DVD´s für Kinder und Erwachsene. Auch Surfen, Chatten und E-Mailen ist in der Bücherei kein Problem. Schauen Sie doch mal in unserer "Internet-Ecke" vorbei. Seit Mai 2021 ist die Gemeindebücherei auch Mitglied bei der Online-Bibliothek 24*7. Mit einem gültigen Benutzerausweis kann rund um die Uhr aus über 40.000 eMedien wie eBooks, eAudios, eVideos, eMusic oder ePapers ausgewählt und ausgeliehen werden. Als Geräte zur Ausleihe kann man PCs oder Laptops, eBook-Reader, Tablets oder Smartphones verwenden.

Die Gemeindebücherei versorgt die Lenninger jedoch nicht "nur" mit Literatur. Mit jährlich ca. 30 Veranstaltungen unterschiedlichster Art nimmt sie einen wichtigen Platz im kulturellen Leben der Gemeinde ein. Neben regelmäßigen Kinderveranstaltungen wie Märchenstunden, Bilderbuchkino und Bastelnachmittagen lädt die Bücherei zu Autorenlesungen und Puppentheater ein. Für Erwachsene werden Vorträge, Lesungen und wechselnde Ausstellungen organisiert. Die ständige Zunahme der Leser, die sich auch in den stetig ansteigenden Ausleihzahlen widerspiegelt, sowie die jährlich über 1.000 Besucher der Veranstaltungen zeigen, dass die Lenninger ihre Bücherei häufig und gerne nutzen.

Öffnungszeiten

  • Dienstag: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Mittwoch: 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Donnerstag: 15:00 Uhr bis 19:30 Uhr
  • Freitag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Samstag: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
   

Gebühren

  • Die Jahresgebühr liegt bei: 12,00 Euro
  • Die Einzelausleihe liegt bei: 0,60 Euro

Ausgenommen sind Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sowie Schüler und Studenten. Ansonsten gilt die Benutzungsordnung (PDF-Datei) der Gemeinde Lenningen. Sie können das nachfolgende Formular direkt an Ihrem PC ausfüllen. Dies ist bei manchen Internetbrowsern nicht direkt möglich. Daher müssen Sie nachdem Sie das Formular angewählt haben auf den Button "In anderem Programm ansehen..." rechts oben auf Ihrem Browser klicken. Öffnen Sie das Formular in diesem Download-Fenster oder laden Sie es sich auf Ihren PC herunter. Danach kann das Formular ausgefüllt werden. Hier können Sie das Anmeldeformular (PDF-Datei) online ausfüllen. Bitte bringen Sie zur Anmeldung Ihren Personalausweis oder Reisepass mit.

Online die Medien durchsuchen

Stöbern und Entdecken! Klicken Sie sich durch unseren Online-Katalog und lassen sich inspirieren. Sie können in unseren gesamten Medienbestand recherchieren, Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

 

HIER geht's direkt zum Online-Katalog

 

Online-Bibliothek 24*7

In unserer virtuellen Bibliothek finden Sie rund um die Uhr eine große Auswahl an digitalen Medien wie e-Books (Romane, Sachliteratur, Kinder- und Jugendbücher), e-Paper (Zeitschriften, Zeitungen), e-Audios  (Hörbücher), e-Music und Online-Lernkurse zu vielen Themen (Sprachen, BWL, Hobby, EDV).

Laden Sie diese auf Ihren Computer, Tablet, e-Book-Reader, Smartphone oder MP3-Player herunter. Zum Ausleihen benötigen Sie lediglich einen gültigen Büchereiausweis mit bezahlter Jahresgebühr der Gemeindebücherei Lenningen. Die Medien können für eine befristete Zeit ausgeliehen werden. Die Rückgabe erfolgt automatisch.

Antworten auf viele weitere Fragen rund um die Onleihe bietet der Hilfe-Bereich der Online-Bibliothek. Hier finden Sie auch Schritt-für-Schritt-Anleitungen, damit das Übertragen auf Ihre Geräte problemlos geling.

Wie leihe ich in der Online-Bibliothek aus?

Gehen Sie über den untenstehenden Button auf die Internetseite der Online-Bibliothek 24*7, wählen Sie ein verfügbares Medium aus und legen Sie es in Ihren Warenkorb oder leihen es sofort aus.
Mit der Benutzernummer und Passwort Ihres Büchereiausweises können Sie nun das Medium auf Ihren PC oder sonstige Geräten herunterlade.

Hier geht´s direkt zur 24*7 Onleihe

Buchtipps

BUCHTIPP FÜR KINDER:

100 supergeniale Klorollenideen: Basteln, Hacks, Experimente von Pia Deges

100 Ideen zum Werkeln mit Klorollen: Basteln, Hacks und Experimente - so hat man Klorollen noch nie gesehen. Außer knallbunten, fröhlichen Bastelideen gibt es hier Nützliches und Verblüffendes aus Toilettenpapierrollen. Kinder ab 4 Jahren - aber auch ihre Eltern - haben so einen großen Spaß. Gebastelt wird mit Papier und Schere, Klebstoff und Farbe - und die Ergebnisse sind phänomenal!

 

BUCHTIPP DER WOCHE:

Der stressfreie Rücken: Aktuelles Wissen, neueste Therapien und was Sie selbst gegen Schmerzen tun können von Alexandra von Knobloch

Die Wirbelsäule gilt mit ihren vielen Gelenken als Bewegungskünstler. Dennoch macht der Rücken vielen Menschen zu schaffen: Jeder dritte Deutsche hatte es schon einmal "im Kreuz". Das kommt nicht von ungefähr, im Alltag muten wir unserem Rücken viel zu – Übergewicht, langes Sitzen, Bewegungsmangel oder exzessiven Sport. Doch was belastet unseren Rücken? Wie entstehen Schmerzen? Welche Ursachen haben sie und welche Behandlungsmethoden gibt es? Der umfassende Ratgeber der Apotheken Umschau gibt nicht nur Auskunft über unseren Rücken und seine Schwachstellen, er informiert auch über neueste Behandlungsmethoden und Schmerztherapien. Auch Vorbeugung ist ein wichtiges Thema, denn wer schon frühzeitig auf gesunde Haltung und Bewegung setzt, kann seinen Rücken stärken. Im großen Praxisteil erfahren Sie, was Sie selbst tun können, denn die gute Nachricht ist: Bei einem akuten Rückenschmerz können Sie sich oft selbst ein Stück weit helfen, etwa mit leichter Bewegung, gesundem Schlaf, der richtigen Haltung und Stressausgleich.

           

Veranstaltungen Bücherei & Förderkreis Schlössle

Hier finden Sie alle Veranstaltungen auf einen Blick!

UNSERE VERANSTALTUNGEN IM MAI:

Die bereits für März 2020 geplante und verschobene Ausstellung des aus Esslingen kommenden Künstlers Bertl Zagst, wird nun - zwei Jahre später – im Lenninger Schlössle eröffnet. Gemeindebücherei Lenningen & Förderkreis Schlössle laden am 6. Mai 2022 dazu herzlich ein. Bertl Zagst aus dem Bestand: Bilder von Reisen, bleischwere Bücher zu Mörike, … Funde aus Regalen, Schubladen und von Wänden nennt der Künstler seine Arbeiten, die er in den Räumen der Gemeindebücherei zeigt. Bisher meist unbekannte Bilder unter anderen aus Heften und Büchern der 80er und 90er Jahre und aktuelle Arbeiten.  „Schwebung“ – eine bewegte, raumfüllende Installation aus Pappe zeigt er zeitgleich im Museum für Papier- und Buchkunst, das ab 7. Mai 2022 wieder zu den üblichen Öffnungszeiten besucht werden kann. Aus ineinandergesteckten ovalen Pappformen setzt er hier organisch wuchernde, unentwirrbare Formen zusammen. Einzelne, unterschiedlich groß gestaltete Konglomerate werden kombiniert und vereinen sich zu raumoffenen Körpern, die sich leicht im Raum bewegen können, begleitet von unterschiedlichen Schattenwürfen an den Fachwerkwänden. Dabei konkurrieren die organischen Formen der zehn Schwebungen mit den konstruktiven Balken und dem geometrischem Fugendekor. Die Installation vereinigt Bewegung, Transparenz der Pappkörper, deren Einwirkung von Licht und Schatten auf den Raum. Die Begehbarkeit führt aktiv zum Erleben eines hautnahen Raumgefühls. Die Gesamtkomposition entstand vor Ort, da die einzelnen Elemente erst im Museumsraum zusammengefügt werden konnten.

Beginn der Ausstellungseröffnung: 19 Uhr. Die Begrüßung findet im Freien statt. Bitte beachten Sie, dass in den Räumen der Bücherei und des Museums auch weiterhin die Maskenpflicht gilt.   

Dauer der Ausstellung in den Räumen der Gemeindebücherei: 6.5. – 25.06.2022

Öffnungszeiten: Di 11-18 Uhr, Mi 15-18 Uhr, Do 15-19.30 Uhr, Sa 10-12 Uhr

 

UNSERE VERANSTALTUNGEN IM Juni:

Freitag, 24. Juni 2022, 19 Uhr wird es eine FINISSAGE geben. Bernd Löffler und Bertl Zagst im Gespräch u. a. über Max Eyth.   

Dauer der Installation im Museum für Papier- und Buchkunst: 6.5. – 30.12.2022.

Öffnungszeiten: Sa 10-12 Uhr, So 14-17 Uhr

http://www.lenningen.de//leben-wohnen/oeffentliche-einrichtungen/buecherei